Karriere

Horizont Jugendhilfe Strichmännchen mit Plakat für Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter/innen für stationäre Maßnahmen

Wir suchen engagierte und kompetente pädagogische Fachkräfte, bzw. Betreuerpersönlichkeiten für individualpädagogi­sche, flexible Betreuungsformen nach § 34 SGB VIII, die bereit sind schwierige Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten in ihrem Haushalt zu betreuen.

Wir erwarten:

  • eine pädagogische Ausbildung (Erzieher, Sozialarbeiter/ -pädagoge, oder vergleichbar)
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • hohes Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zu Beratung, Supervision, Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  • eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • angemessene Vergütung
  • Beratung und Begleitung in der täglichen Arbeit

Bitte senden Sie uns eine Beschreibung Ihres Lebensumfeldes/Konzeption und die üblichen Bewerbungsunterlagen an:

HORIZONT
Anja Hartmann
Weiherdamm 5
57250 Netphen
E-Mail: info@jh-horizont.de

Wir suchen ab sofort für unsere Betreuungsstelle in einem Ortsteil von Meschede eine Fachkraft (m/w/d) aus den Bereichen

Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Bachelor/Diplom)
ErzieherIn mit staatl. Anerkennung

zur Unterstützung der Betreuung von 4 Kindern im Alter von 3-6 Jahren.

Die Hauptaufgaben der Betreuung werden sein:

  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten, Ausflügen etc.
  • Begleitung zu Arztterminen und/oder Therapien
  • Teilnahme bei Aktivitäten der KiTa oder Schule
  • Übernahme von leichten Haushaltsaufgaben wie Wäschepflege und Zuberei­tung von Mahlzeiten
  • Dokumentation und Erstellung von Fachberichten

Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Festanstellung mit 10-20 Wo­chenstunden. Die Arbeitszeiten gestalten sich flexibel, nach Absprache – überwiegend nachmittags und auch am Wochenende.

Das Gehalt wird nach Haustarif in Anlehnung an den TVöD gezahlt.

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Mail oder Post an die:

Jugendhilfe HORIZONT, Weiherdamm 5, 57250 Netphen
E-Mail: sekretariat@jh-horizont.de Tel: 02737 – 2 16 17 0

Für eine junge Schülerin mit sprachlichem Handicap suchen wir ab sofort eine Integrationshilfe zur Begleitung nach der Unterrichtszeit/in der Betreuung an der Grundschule Aue-Wingeshausen, OGS, in Bad Berleburg.
Voraussetzung für diese regelmäßige Tätigkeit ist ein hohes Maß an Geduld, Flexibilität und Einfühlungsvermögen.
Das Aufgabengebiet variiert nach Bedarf, der Stellenumfang beträgt ca. 8 Wochenstunden, aufgeteilt auf montags und mittwochs von 11.00/12.00 – 15.15 Uhr.

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Mail oder Post an die:

Jugendhilfe HORIZONT, Weiherdamm 5, 57250 Netphen
E-Mail: sekretariat@jh-horizont.de Tel: 02737 – 2 16 17 0

Für unsere tiergestützte „Lebensgemeinschaft“ mit 4 Plätzen (Jungen 7 – 12 Jahre) in Erndtebrück-Birkelbach suchen wir unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w/d):

  • Erzieher
  • Jugend- und Heimerzieher
  • Sozialarbeiter/ -pädagoge (Diplom, Bachelor)
  • Heilpädagoge

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Gestaltung des Alltags
  • Teilnahme am Leben und Orientierung an den Strukturen des Pferdehofes
  • Sicherstellung von schulischen und beruflichen Bildungsmöglichkeiten
  • Erlebnispädagogische Angebote
  • Elternarbeit
  • Permanente Reflektion des Verhaltens aller Beteiligten
  • Aufbau sozialer Kompetenzen
  • Entwicklung einer Lebensperspektive

Wir bieten:

  • eine adäquate, tariforientierte Bezahlung
  • ein nettes, kompetentes Team
  • regelmäßige Beratung und Begleitung des Teams, Team- und Einzelsupervision
  • die Möglichkeit des Umgangs mit Tieren und auf Wunsch die Möglichkeit zum Reiten
  • einen Hof mit vielen Möglichkeiten zur Gestaltung und Verwirklichung von Ideen zur Freizeitgestaltung und im täglichen Miteinander
  • hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Dienstpläne
  • Stellenumfang variabel (Vollzeit, Teilzeit)

Wir suchen einen Bewerber/eine Bewerberin mit

  • einem qualifizierten Berufsabschluss
  • einer außerordentlichen Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • psychischer Stabilität und der Bereitschaft zur eigenen Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Schicht- und Wochenenddiensten, inkl. Nachtbereitschaftsdiensten – nach Absprache
  • Interesse an Team- und Konzeptentwicklung

Für einen 12-jährigen Jungen mit Unterstützungsbedarf in der Schule suchen wir zu Beginn des Schuljahres 2022/2023 eine erfahrene Begleitperson als Integrationshilfe.
Das Aufgabengebiet umfasst

  • die 1:1-Unterstützung im Arbeits-/Lernverhalten
  • die Förderung sozialer Interaktion und Kommunikation
  • die Kooperation mit den Lehrkräften und Mitarbeitern unserer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
  • die differenzierte Dokumentation des Schulalltages des Kindes

Voraussetzung für diese Aufgabe sind:
Flexibilität, Geduld und ein hohes Maß an Empathie sowie
die Bereitschaft für ein vorheriges, ausführliches Kennenlernen

Die Realschule befindet sich in 57339 Erndtebrück; der Stellenumfang beträgt ca. 26 Schulstunden/Woche. Es handelt sich um ein unbefristetes, sozialversicherungspflichtiges Stellenangebot.

* Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die in den Formulierungen gewählte männliche Form der Personen zur Vereinfachung der Texte gewählt wurde. Es sind aber immer die Personenformen männlich, weiblich und divers gemeint.

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.